Sport

Wie viele andere Lebensbereiche hat sich auch der Sport verändert. Bereits im Amateurbereich werden mittlerweile von Breitensportlern Leistungen erzielt, die bis vor wenigen Jahren nur durch Profisportler erreicht wurden. Dabei hat sich nicht nur der technische Bereich des Sports (Infrastruktur, technische Geräte, Material) verbessert, sondern auch die psychologischen Komponenten jedes einzelnen Sportlers an Bedeutung gewonnen. Ohne Berücksichtigung der psychologisch-mentalen Aspekte kann kein Erfolg mehr erzielt werden.

Der Sport zeigt in vielen Bereichen Analogien zum Leben:  lange Phasen der Anstrengung, der harten Arbeit und der Entbehrung gefolgt von Erfolgserlebnissen. Oder aber Niederlagen, die es zu verarbeiten gilt. Verunsicherung, nachdem im Training oder dem Wettkampf etwas nicht funktioniert hat, was eigentlich Standard ist oder der Umgang mit dem Erwartungsdruck von Trainer, Mannschaft, Familie, Umfeld und Sponsoren.

Lifeline Coaching bietet im Sport vielfältige Möglichkeiten im Bereich des Mentaltrainings und der maximalen Ressourcennutzung im psychologischen Bereich.

  • Mentales Training in der Vorbereitung
  • Mentales Techniktraining
  • Motivationsförderung in Trainingsperioden (Plateauphase)
  • Visualisierungstraining / Ablauftraining
  • Sporthypnose
  • Förderung der Regeneration
  • Entspannungstechniken / Aktivierungstechniken
  • Psychologische Wettkampfvorbereitung
  • Psychologische Wettkampfbegleitung
  • Stress-/Druckreduktion
  • Steigerung des Selbstvertrauens
  • Stärkung des Teamzusammenhalts

Eine perfekte Vorbereitung und positive mentale Einstellung garantieren nicht immer den Erfolg. Aber eine negative mentale Einstellung garantiert die Niederlage!